top of page
White Structure

Privatsphäre Politik

Welche Art von Informationen sammeln wir?

Finfrock-Marketing erhält, sammelt und speichert alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf andere Weise zur Verfügung stellen. Darüber hinaus erfassen wir die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird; Anmeldung; E-Mail-Addresse; Passwort; Computer- und Verbindungsinformationen sowie Kaufhistorie. Wir verwenden möglicherweise Softwaretools, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenreaktionszeiten, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion und Methoden, die zum Verlassen der Seite verwendet werden. Wir erfassen auch personenbezogene Daten (einschließlich Name, E-Mail-Adresse, Passwort, Kommunikation), Kommentare, Feedback, Produktbewertungen, Empfehlungen und persönliches Profil.

 

Wie sammeln wir Informationen?

Wenn Sie auf unserer Website eine Transaktion durchführen, erfassen wir im Rahmen des Vorgangs personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, beispielsweise Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Ihre persönlichen Daten werden nur für die oben genannten spezifischen Zwecke verwendet.

 

Warum sammeln wir solche personenbezogenen Daten?

Wir erfassen solche nicht-personenbezogenen und personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • Zur Bereitstellung und zum Betrieb der Dienste;

  • Um unseren Benutzern fortlaufende Kundenunterstützung und technischen Support zu bieten;

  • Um unsere Besucher und Benutzer mit allgemeinen oder personalisierten dienstbezogenen Mitteilungen und Werbebotschaften kontaktieren zu können;

  • Um aggregierte statistische Daten und andere aggregierte und/oder abgeleitete nicht personenbezogene Daten zu erstellen, die wir oder unsere Geschäftspartner zur Bereitstellung und Verbesserung unserer jeweiligen Dienste verwenden können;

  • Zur Einhaltung aller geltenden Gesetze und Vorschriften.

 

Wie speichern, verwenden, teilen und offenbaren wir die personenbezogenen Daten der Website-Besucher?                                     

Unser Unternehmen wird auf der Plattform Wix.com gehostet. Wix.com stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Ihre Daten können über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeinen Wix.com-Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

Alle von Wix.com angebotenen und von unserem Unternehmen verwendeten Direktzahlungs-Gateways entsprechen den Standards von PCI-DSS, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einem gemeinsamen Projekt von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover. PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Kreditkarteninformationen durch unseren Shop und seine Dienstleister zu gewährleisten.

 

Wie kommunizieren wir mit Ihren Website-Besuchern?

Wir können Sie kontaktieren, um Sie über Ihr Konto zu informieren, um Probleme mit Ihrem Konto zu beheben, einen Streit beizulegen, um geschuldete Gebühren oder Gelder einzuziehen, um Ihre Meinung durch Umfragen oder Fragebögen einzuholen, um Updates über unser Unternehmen zu senden oder wenn dies anderweitig erforderlich ist um Sie zu kontaktieren, um unsere Benutzervereinbarung, geltende nationale Gesetze und etwaige Vereinbarungen, die wir mit Ihnen getroffen haben, durchzusetzen. Zu diesen Zwecken können wir Sie per E-Mail, Telefon, SMS und Post kontaktieren.

 

Wie können Seitenbesucher ihre Einwilligung widerrufen?

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten weiter verarbeiten, kontaktieren Sie uns bitte unternathan@finfrockmarketing.com

 

Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinien

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Bitte überprüfen Sie sie daher regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls verwenden und/oder offenlegen Es.
 

Fragen und Ihre Kontaktdaten

Wenn Sie auf die persönlichen Daten, die wir über Sie haben, zugreifen, diese korrigieren, ändern oder löschen möchten, können Sie uns unter nathan@finfrockmarketing.com kontaktieren

 

Nutzungsbedingungen von Wix

Datenschutzrichtlinie von Wix

Erklärung zur Barrierefreiheit von Finfrockmarketing.com


Aktualisiert: 1. Januar 2023.
 

Allgemein

Finfrockmarketing.com ist bestrebt sicherzustellen, dass seine Dienste für Menschen mit Behinderungen zugänglich sind.Finfrockmarketing.com hat eine beträchtliche Menge an Ressourcen investiert, um sicherzustellen, dass seine Website für Menschen mit Behinderungen benutzerfreundlicher und zugänglicher wird, in der festen Überzeugung, dass jeder Mensch das Recht auf ein Leben in Würde, Gleichheit, Komfort und Unabhängigkeit hat.
 

Barrierefreiheit auf Finfrockmarketing.com

Finfrockmarketing.com stellt die UserWay Website-Barrierefreiheits-Widget das von einem dedizierten Barrierefreiheitsserver betrieben wird. Die Software ermöglicht Finfrockmarketing.com die Einhaltung der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1) zu verbessern.
 

Aktivieren des Barrierefreiheitsmenüs

Das Finfrockmarketing.comDas Barrierefreiheitsmenü kann aktiviert werden, indem Sie auf das Symbol für das Barrierefreiheitsmenü klicken, das in der Ecke der Seite angezeigt wird. Nachdem Sie das Barrierefreiheitsmenü aufgerufen haben, warten Sie bitte einen Moment, bis das Barrierefreiheitsmenü vollständig geladen ist.
 

Haftungsausschluss

Finfrockmarketing.com setzt seine Bemühungen fort, die Zugänglichkeit seiner Website und Dienste ständig zu verbessern, in der Überzeugung, dass es unsere kollektive moralische Verpflichtung ist, auch Menschen mit Behinderungen eine nahtlose, zugängliche und ungehinderte Nutzung zu ermöglichen.

Trotz unserer Bemühungen, alle Seiten und Inhalte auf Finfrockmarketing.com vollständig barrierefrei, einige Inhalte wurden möglicherweise noch nicht vollständig an die strengsten Barrierefreiheitsstandards angepasst. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass nicht die am besten geeignete technologische Lösung gefunden oder identifiziert wurde.

 

Für Sie da

Wenn Sie Probleme mit Inhalten auf Finfrockmarketing.com oder Hilfe zu irgendeinem Teil unserer Website benötigen, kontaktieren Sie uns bitte während der unten aufgeführten normalen Geschäftszeiten und wir helfen Ihnen gerne weiter.
 

Kontaktiere uns

Wenn Sie ein Problem mit der Barrierefreiheit melden möchten, Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Finfrockmarketing.com Kundensupport wie folgt:

E-Mail: nathan@finfrockmarketing.com

Einwohner Kaliforniens

 

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und eine bestehende Geschäftsbeziehung mit uns unterhalten, können Sie eine Mitteilung anfordern, in der die Kategorien personenbezogener Daten offengelegt werden, die wir im vorangegangenen Kalenderjahr für deren Direktmarketingzwecke an Dritte weitergegeben haben. Um eine Benachrichtigung anzufordern, senden Sie Ihre Anfrage bitte anFinfrock Marketing, z. Hd.: California Shine the Light-Anfrage 34990 Emerald Coast, Suite 321 Destin, FL 32541. Bitte erlauben Sie 30 Tage für eine Antwort.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und unter 18 Jahre alt und ein registrierter Benutzer sind, können Sie verlangen, dass wir Inhalte oder Informationen entfernen, die Sie auf unserer Website oder anderen Online-Diensten gepostet haben. Beachten Sie, dass die Erfüllung der Anfrage möglicherweise keine vollständige oder umfassende Entfernung gewährleistet (z. B. wenn der Inhalt oder die Informationen von einem anderen Benutzer erneut veröffentlicht wurden). Um die Entfernung von Inhalten oder Informationen zu beantragen, rufen Sie bitte Guest Relations unter (888) 693-5450 an.

Hinweis für Einwohner der Europäischen Union

 

Als Einwohner der Europäischen Union genießen Sie bestimmte Schutzmaßnahmen gemäß der Globalen Datenschutzverordnung (DSGVO). Die DSGVO ist ein neues Gesetz, das für Nutzer mit Wohnsitz in der Europäischen Union gilt. In Übereinstimmung mit der DSGVO möchten wir Sie über Folgendes informieren:

 

1. Von uns erfasste personenbezogene Daten

 

In dieser Richtlinie bezeichnet der Begriff „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Wir können personenbezogene Daten über Sie gemäß unserer Beschreibung oben unter „Informationen, die wir über Sie sammeln“ erfassen.

 

2. Wie wir personenbezogene Daten verwenden

 

Wir verwenden die von uns erfassten personenbezogenen Daten für die Zwecke, die wir unter „Verwendung Ihrer Daten“ aufgeführt haben.

 

3. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Wir stützen uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Rechtsgrundlage, darunter:

  • Zustimmung. Sie haben der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt, beispielsweise um Ihnen elektronische Marketingmitteilungen zu senden oder um bestimmte Cookies zu verwenden.

  • Vertrag. Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen und Ihre Anfragen zu beantworten.

  • Rechtliche Verpflichtung. Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, beispielsweise um steuerlichen und buchhalterischen Verpflichtungen nachzukommen.

  • Berechtigtes Interesse. Wir oder ein Dritter haben ein berechtigtes Interesse daran, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, beispielsweise haben wir ein berechtigtes Interesse daran, Ihre personenbezogenen Daten für Produktentwicklungs- und Analysezwecke zu verwenden. Wir berufen uns nur dann auf diese Rechtsgrundlage, wenn die berechtigten Interessen von uns oder Dritten nicht durch Ihre Rechte und Interessen überwiegen.

 

4. Wie wir personenbezogene Daten offenlegen

Unter den folgenden Umständen können wir personenbezogene Daten über Sie offenlegen:

  • Gruppeneinheiten. Wir können personenbezogene Daten über Sie an unsere verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften weitergeben.

  • Dienstleister. Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, um Dienstleistungen wie Hosting, Zahlungsabwicklung, Wartung und Support bereitzustellen. Diese Dritten können im Rahmen der Bereitstellung dieser Dienste für uns Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben oder diese verarbeiten.

  • Legal. Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies (a) nach geltendem Recht, einschließlich Gesetzen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, angemessen ist; (b) um rechtliche Verfahren einzuhalten; (c) um auf Anfragen öffentlicher und staatlicher Behörden zu antworten, einschließlich öffentlicher und staatlicher Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen; (e) um unseren Betrieb zu schützen; (f) um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unser Eigentum und/oder die unserer verbundenen Unternehmen, Sie oder andere zu schützen; und (g) um es uns zu ermöglichen, verfügbare Abhilfemaßnahmen zu ergreifen oder den Schaden zu begrenzen, der uns entstehen könnte.

  • Zusammenschluss. Informationen über unsere Benutzer, einschließlich personenbezogener Daten, können im Rahmen einer Fusion, Übernahme, Fremdfinanzierung, Veräußerung von Vermögenswerten oder ähnlichen Transaktionen sowie im Falle einer solchen Transaktion offengelegt und anderweitig an einen Erwerber, Nachfolger oder Abtretungsempfänger übertragen werden Insolvenz, Konkurs oder Zwangsverwaltung, bei der Informationen als Teil unseres Geschäftsvermögens an einen oder mehrere Dritte übertragen werden.

  • Aggregierte Informationen. Wir können aggregierte oder anderweitig nicht identifizierte Informationen für jeden Zweck verwenden und offenlegen, es sei denn, dies ist uns nach geltendem Recht untersagt.

5. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Sofern das geltende Recht nichts anderes vorsieht, haben Sie die folgenden Rechte:

  • Zugang und Portabilität. Sie können uns bitten, Ihnen eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, einschließlich einer maschinenlesbaren Kopie der personenbezogenen Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung gestellt haben, und Informationen über deren Verarbeitung anfordern.

  • Berichtigung und Löschung. Sie können uns bitten, Ungenauigkeiten in Ihren personenbezogenen Daten zu aktualisieren und zu korrigieren oder die Informationen gegebenenfalls anonymisieren oder löschen zu lassen.

  • Einschränkung und Widerspruch. Sie können uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder einer solchen Verarbeitung zu widersprechen.

  • Widerruf der Einwilligung. Sie können Ihre zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit und kostenlos widerrufen. Wir werden Ihre Präferenzen künftig berücksichtigen und die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung wird dadurch nicht beeinträchtigt.

  • Beschwerde. Sie können eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, auch in dem Land Ihres Wohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes, an dem sich ein Vorfall ereignet hat.

 

Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns über die Kontaktdaten am Ende dieser Richtlinie kontaktieren. Beachten Sie, dass es für jedes dieser Rechte Ausnahmen und Einschränkungen gibt und dass wir dennoch personenbezogene Daten über Sie speichern können, wenn wir begründeten Anlass zu der Annahme haben, dass wir einen legitimen Grund dafür haben.

 

6. Internationale Datenübertragungen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten außerhalb Europas und insbesondere in die USA und andere außereuropäische Länder übermitteln, wo das Schutzniveau personenbezogener Daten möglicherweise anders ist als in Ihrem Land. Wenn wir dies tun, werden wir die geltenden Datenschutzgesetze einhalten, insbesondere indem wir uns auf einen Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission stützen, uns auf vertragliche Schutzmaßnahmen für die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, auf verbindliche Unternehmensvorschriften oder auf das EU-U.S.-Abkommen stützen. Privacy Shield-Framework. Für weitere Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten außerhalb Europas übertragen, oder um eine Kopie der vertraglichen Garantien zu erhalten, die wir für solche Übertragungen verwenden, kontaktieren Sie uns bitte wie unten angegeben.

 

7. Datensicherheit und Datenaufbewahrung

Wir nutzen physische, verwaltungstechnische und technische Schutzmaßnahmen, die darauf abzielen, die Integrität und Sicherheit der personenbezogenen Daten, die wir erfassen, verwalten und anderweitig verarbeiten, zu verbessern. Wir ergreifen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder sie in einer Form aufzubewahren, die keine Identifizierung Ihrer Person zulässt, wenn diese Informationen für die Zwecke, für die wir sie verarbeiten, nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, sie für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Bei der Festlegung der Aufbewahrungsfrist berücksichtigen wir verschiedene Kriterien, wie z. B. die Art der für Sie bereitgestellten Produkte oder Dienstleistungen, die Art und Dauer unserer Beziehung mit Ihnen, zwingende Aufbewahrungsfristen und die Verjährungsfrist.

 

8. Dienste Dritter

Unsere Website kann Funktionen oder Links zu Websites und Diensten enthalten, die von Dritten bereitgestellt werden. Alle Informationen, die Sie über diese Websites oder Dienste bereitstellen, werden direkt an diese Drittbetreiber weitergegeben und unterliegen deren Datenschutzrichtlinien, auch wenn der Zugriff über unsere Dienste erfolgt. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Richtlinien dieser Dritten zu informieren, bevor Sie ihnen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen.

 

9. Änderungen und Aktualisierungen dieser Richtlinie

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um Änderungen in unseren Datenschutzpraktiken widerzuspiegeln. Wenn wir diese Richtlinie ändern, geben wir oben das Datum der letzten Überarbeitung an.

 

10. Unsere Kontaktinformationen

Finfrock Marketing ist die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Stelle. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Richtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben oder Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@finfrockmarketing.com und fügen Sie „Datenschutzerklärung“ hinzu Betreffzeile. 

bottom of page